Startseite
Kontakt
Warum zum Ing.büro?
Fachgebiete
Referenzen
Fachliches
Seminare u. Vorträge
Zur Person
Freie Bauplätze
Ausschreibungen
Links
Impressum
Ökologisches Bauen

Bauen bedeutet, in die Umwelt einzugreifen. Diese Eingriffe möglichst umweltverträglich zu halten oder am besten sogar ökologische Verbesserungen zu erzielen, ist der Sinn ökologischen bzw. ökologisch orientierten Bauens.

Naturnahe Kläranlagen
Regenwasser
Entsiegeln
Ökologische Baustoffe
Ausgleichsmaßn.
Baustoffrecycling
Bachrenaturierung
Teichsanierung
Lebensraum Straße

Ein weiterer, wesentlicher Faktor ist das Ziel gesunden Bauens bzw. wohnbiologisch unbedenklicher Bauweisen. Dabei müssen ökologisch fundierte Überlegungen nicht zwangsläufig teurer sein. So können beispielsweise dezentrale Versickerungsanlagen billiger sein als ein herkömmliches Entwässerungsnetz, Rückhalteteiche preiswerter als ein Becken aus Stahlbeton oder für Selberbauer auch das Lehmhaus kostengünstiger als industriell gefertigte Baustoffe.

Auch wer, aus welchem Grund auch immer, nicht konsequent ökologisch bauen will oder kann, muss nicht darauf verzichten, ökologische Überlegungen in sein Projekt einfließen zu lassen. Schließlich baut man ja für die Zukunft.

Lassen Sie sich beraten. Wir helfen Ihnen weiter. Sachlich, nüchtern und ideologisch nicht verbohrt.

Vertrauen ist gut
Ökologisches Bauen
Funktionalausschr.
Barrierefreies Bauen
[Startseite] [Kontakt] [Warum zum Ing.büro?] [Fachgebiete] [Referenzen] [Fachliches] [Seminare u. Vorträge] [Zur Person] [Freie Bauplätze] [Ausschreibungen] [Links] [Impressum]