Startseite
Kontakt
Warum zum Ing.büro?
Fachgebiete
Referenzen
Fachliches
Seminare u. Vorträge
Zur Person
Freie Bauplätze
Ausschreibungen
Links
Impressum
Neumarkt Schleiz

Die Ostthüringer Kreisstadt Schleiz ist bekannt als Residenzstadt der Fürsten von Reuß-Schleiz. Darüber hinaus wirkte hier Konrad Duden als Leiter des Gymnasiums, der Erfinder des europäischen Porzellans, Johann Friedrich Böttger, wurde 1682 hier geboren, und das Schleizer Dreieck ist eine legendäre Rennstrecke. Besonderes Schmankerl am Neumarkt: Hier ist die letzte reußische Münzprägestätte, die Alte Münze. Wir durften am Neumarkt die Bauüberwachung im Auftrag des Architekturbüros Wich, München, realisieren.

[Startseite] [Kontakt] [Warum zum Ing.büro?] [Fachgebiete] [Referenzen] [Fachliches] [Seminare u. Vorträge] [Zur Person] [Freie Bauplätze] [Ausschreibungen] [Links] [Impressum]